Termine

Aktuell liegen keine Termine vor.

Filtern:
Linksfraktion: Nur durch eine Neuaufstellung, die das Betrugssystem der vergangenen Jahre überwindet, hat DIE LINKE an der Saar eine Zukunft.

Linksfraktion: Nur durch eine Neuaufstellung, die das Betrugssystem der vergangenen Jahre überwindet, hat DIE LINKE an der Saar eine Zukunft.

Zur Erklärung des saarländischen Landesvorstands der Partei DIE LINKE sagt die Linksfraktion im Saarländischen Landtag in einer einstimmig beschlossenen Erklärung: „Der Landesvorstand wird seiner Verantwortung nicht gerecht. Es ist seine Aufgabe, für eine ordnungsgemäße Durchführung der Mitgliederversammlung zu sorgen. Trotz zweimaliger Aufforderung des Bundevorstandes, zuletzt Ende April, wurde die ...mehr ansehen

Oskar Lafontaine: “Demokratie ist mehr als alle vier Jahre ein Kreuz zu machen, das kaum etwas ändert.”

Aufstehen-Video, 25.05.2021 Parlamente und Regierungen verlieren immer stärker den Kontakt zum Alltag der Menschen und ihren Problemen.Sie entscheiden über Angelegenheiten, die für die große Mehrheit der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer wichtig sind, sie selbst aber kaum betreffen, wie die Höhe und Ausgestaltung der Arbeitslosenversicherung, oder der gesetzlichen Rente. Dazu passt, dass sich heute Parlamente und Regierungen überdurchschnittlich aus Personen aus wohlhabenden Haushalten zusammensetzen. Auch wenn eine große Mehrheit der Menschen in unserem Land beispielsweise eine gerechte Krankenversicherung und eine starke gesetzliche Rente will, in die jeder einzahlt und die allen Bürgerinnen und Bürgern eine gute Versorgung garantiert, gibt es seit ...mehr ansehen
Oskar Lafontaine
Veröffentlichungen Oskar Lafontaine
25. Mai 21, 09:05

Oskar Lafontaine zur Corona Impfung von Kindern

Oskar Lafontaine am 12. Mai 2021 im Saarländischen Landtag zur Corona-Impfung von Kindern. “Jetzt auch alle Kinder impfen? Verantwortungslos, solange Langzeitfolgen nicht bekannt sind! Die Pharma-Industrie preist jetzt Impfstoffe für Kinder an. Wie üblich folgen viele Politiker und Teile der veröffentlichten Meinung dieser interessengeleiteten Empfehlung der Pharma-Industrie. Solange man die Langzeitfolgen der Impfstoffe nicht kennt, ist das verantwortungslos. Als man gegen Aids einen Impfstoff einsetzte, stellte man erst nach anderthalb Jahren fest, dass ein gegenteiliger Effekt eintrat: die Geipmften wurden anfälliger für Infektionen. Darauf habe ich im saarländischen Landtag hingewiesen. ...mehr ansehen
Robert Habeck und DIE LINKE

Robert Habeck und DIE LINKE

Robert Habeck gehört für mich zu den sympathischeren Politikern der Grünen. Im Gegensatz zu vielen anderen Vertretern seiner Partei ist er kein Bellizist. Jetzt hat er zwei Bedingungen genannt, zu denen er bereit wäre, mit der LINKEN eine Regierung zu bilden: Eine Klarstellung der LINKEN, „dass der industrielle Kern ...mehr ansehen
Annalena Baerbock – Fortsetzung

Annalena Baerbock – Fortsetzung

Mein Post zu Annalena Baerbock hat sehr viel Zustimmung gefunden, aber auch heftige Kritik hervorgerufen. Die Kritiker haben sich besonders darüber erregt, dass ich Annalena Baerbock als kriegsfreudig bezeichnet habe. Aber so falsch ist das nicht. Die grüne „Kanzlerkandidatin“ fordert jetzt mehr Druck auf Moskau, mehr Härte gegen China ...mehr ansehen
Annalena Baerbock

Annalena Baerbock

Mit Heinrich Böll, Petra Kelly und Gert Bastian demonstrierte ich in Mutlangen gegen die Pershing II. Die rot-grüne Koalition mit Schröder und Fischer kam wesentlich auf mein Betreiben zustande – Schröder wollte eine große Koalition. Diese Entscheidung habe ich bereut. Nicht nur wegen der Agenda 2010, sondern auch wegen ...mehr ansehen

Oskar Lafontaine gegen bundesweite Corona-Ausgangssperren, Saar -Landtag 14.04.2021

Oskar Lafontaine am 14. April im Saarländischen Landtag: “Wir sind gegen die Ausgangssperre, weil sie keine tragfähige wissenschaftliche Grundlage hat.” Auch Beschränkungen für den Sport und die Außengastronomie seien unverständlich, da die Aerosol-Forschung belegt hat, dass fast 99 Prozent der Ansteckungen in den Innenräumen erfolgen und nicht im Freien. “Wenn das so ist, dann sollte man für den Sport eine andere Regelung finden als die, die jetzt im Infektionsschutzgesetz des Bundes vorgesehen ist. Und wenn die Forschung sagt, im Freien stecken wir uns nicht an, dann können wir doch die Außengastronomie zumindest weiter laufen lassen.” Man dürfe nach einem ...mehr ansehen
Endlich raus aus Afghanistan

Endlich raus aus Afghanistan

Seit 20 Jahren fordern wir, die Bundeswehr aus Afghanistan wieder abzuziehen. Jetzt kommt sie zurück. Man möchte aufatmen und jubeln. Aber dazu besteht kein Anlass. Nicht die Bundesregierung, nicht CDU, CSU, SPD, FDP und Grüne haben eingesehen, dass dieser Krieg sinnlos und verantwortungslos ist. Sondern der Weltterrorist Nummer 1, ...mehr ansehen
Weitere Neugikeiten