Stichword-Archiv: SPD

Oskar Lafontaine: „Die SPD muss wieder sozialdemokratische Politik machen“

Oskar Lafontaine: „Die SPD muss wieder sozialdemokratische Politik machen“

Deutschland brauche wieder eine Volkspartei, die die sozialen Interessen der Mehrheit vertritt, sagt Lafontaine im RND-Interview. Oskar Lafontaine (78) war Ministerpräsident im Saarland, Bundesfinanzminister und SPD-Vorsitzender. Später war er mit Gregor Gysi Fraktionschef der Linken im Bundestag und auch Co-Vorsitzender der Partei. Heute ist er Fraktionschef der Linken im Saarländischen Landtag. Das RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND) sprach mit ihm über die Wahlschlappe der Linken, die Positionen der SPD und seine eigene Bilanz. Herr Lafontaine, die Linke hat bei der Bundestagswahl 1,1 Millionen Stimmen an SPD und Grüne abgegeben. Kann man diese Wähler noch zurückgewinnen? Ja, das kann man, wenn die ...mehr ansehen
Rechtsruck

Rechtsruck

Die Bundestagswahl bedeutet einen historischen Einschnitt. Nach dem Absturz der CDU auf 24,1 Prozent (SPD: 25,7 Prozent) ist die Ära der Volksparteien in Deutschland zu Ende gegangen. Die neue Bundesregierung – egal ob von CDU oder SPD geführt – wird die bisherige Politik im Großen und Ganzen fortsetzen. Die Ungleichheit wird weiter wachsen, da sowohl CDU als auch FDP die Entlastung der hohen Einkommen fordern. Energischer Widerstand von SPD und Grünen ist kaum zu erwarten. Da die FDP für eine Regierungsbildung gebraucht wird, wird es auch keine Vermögens- oder Erbschaftssteuer geben, die diesen Namen verdient. Ob Scholz oder Laschet: ...mehr ansehen